All posts by dagmar wennmacher

Autorin Hannah O’Brien stellt ihren neuen Irland Krimi vor

Die Autorin Hannah O’Brien wird am Freitag, den 08. Juni 2018 um 19.30 Uhr aus ihrem neuen Krimi »Irisches Erbe« im Heim der Adelsdorfer Pfadfinder (www.raubvoegel.de/heim; Höchstadterstr. 44, 91325 Adelsdorf) lesen. Auch bei ihrem 4. Fall führt Grace O’Malley, die von Achill Island in Mayo stammt, mit ihrem Team die Mordermittlungen von Galway aus.
An diesem Abend wird es Bier der West Mayo Brewery sowie irische Snacks geben.
Der Eintritt beträgt 10 Euro.
Der Vorverkauf läuft über “Bücher Schmidt” in Adelsdorf. Karten können entweder direkt im Laden erworben oder bestellt werden unter 09195 / 99 20 57 oder per Mail info@buecher-schmidt.de
Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Pfadfinder Stammes “Raubvögel”, der »Bücher Schmidt« in Adelsdorf sowie dem Freundeskreis Höchstadt-Castlebar e.V..

Hannah O'Brien
Hannah O’Brien liest in Adelsdorf aus ihrem neuen Krimi
irisches-erbe

Karpfenstatue “Fridolin” in Grün

Grün, die Farbe Irlands, erstrahlte am Höchstadter Karpfenkreisel auch in diesem Jahr wieder anlässlich des irischen Nationalfeiertags St. Patrick’s Day am 17. März. Am Samstagabend war die Karpfenstatue „Fridolin“ für 2 Stunden ins grüne Licht getaucht. Damit reihte sich die Stadt an der Aisch in die lange Liste all jener Städte und Orte, die sich am weltweiten “The Greening” auch in diesem Jahr wieder beteiligten. Seit 2014 gibt es diese Initiative von Tourism Ireland, die Höchstadt wegen seine Städtepartnerschaft mit Castlebar gerne mit feiert.
2018_Fridolin